Kontakt
[Translate to Deutsch:]

Pressemeldung

LogiMAT 2024: End-to-End Supply Chain Lösungen von Körber mit spezifischem Fokus auf KI und Robotik

Hamburg, Februar 2024 - Körber positioniert sich auf der LogiMAT als globaler Partner für die Optimierung von End-to-End Wertschöpfungsketten. Mit innovativen Software- und Automatisierungstechnologien zeigt das Unternehmen, wie es intelligente Hubs und Warehouses sowie Factory-of-the-Future Szenarien mit KI- und mobilen Robotiklösungen realisiert.

Effiziente mobile Robotiklösungen, IIoT und Automatisierung im Fokus

 

Als strategischer Partner für nahtlose Systemintegration mit tiefgreifendem Prozess-Know-how im Bereich Automation präsentiert Körber innovative End-to-End-Lösungen aus erster Hand. Am Stand 1C34 in Halle 1 stellt Körber verschiedene Automatisierungs- und Materialtransportlösungen vor, darunter auch die neue IoT- Produktsuite K.optimize AI, die  zur Optimierung des Warendurchsatzes in der Maschinenautomatisierung beiträgt.

 

Darüber hinaus präsentiert Körber in Halle 1 ein umfassendes Portfolio mobiler Robotiklösungen zur effizienten Automatisierung in Distribution und Produktion. Die Bandbreite der Lösungen ermöglicht perfekt auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen zugeschnittene Gesamtsysteme. Eine gesteigerte Raumnutzung und Effizienz senkt Kosten und reduziert die Abhängigkeit von knappen Arbeitskräften. Selbstverständlich können zusätzlich traditionelle Technologien integriert werden. All das macht Körber zum „One-Stop-Shop“ für mobile Robotiklösungen.

 

Parcel Logistics – zuverlässiger Partner für Kurier-Express-Paket-Dienstleister

 

Im Bereich des Post- und Paketgeschäfts bietet Körber ein breites Feld an innovativen Lösungen für die großen Herausforderungen der Branche. Ebenfalls auf dem Stand 1C34 in Halle 1 stellen die Parcel Logistics-Experten von Körber verschiedene Produkthighlights vor. Zum einen VarioPick, eine hocheffiziente Robotik-Lösung für das dynamische Picking, die mithilfe künstlicher Intelligenz mit hoher Geschwindigkeit vordefinierte Sendungen aus sich bewegenden Paketströmen entfernt. Zum anderen die Visicon Singulation Line zur Vereinzelung von Paketströmen, die einen Strom von Einzelsendungen erzeugt. Die intelligente Lösung VarioDetect erkennt übereinanderliegende Pakete schnell, sodass diese mithilfe des VarioPicks aussortiert werden können. Ein weiteres Highlight ist das Smart Maintenance-Portfolio. Es überwacht KI-gestützt Komponenten verschiedener Paketsortieranlagen für eine optimierte und nachhaltige vorausschauende Instandhaltung.

 

Software – durchgängig vernetzte Lösungen für die Logistik der Zukunft

 

An Stand 8D45 in Halle 8 erwartet die Besucher geballte Expertise rund um die durchgängig digitalisierte Logistikabwicklung. Sowohl bewährte als auch innovative Softwarelösungen präsentiert Körber, allen voran das umfassende Leistungsspektrum seiner Supply Chain Software Suite, mit dem Unternehmen die Agilität, Resilienz und Produktivität ihrer Lager, Yard- und Transportprozesse nachhaltig optimieren. In Hinblick darauf bietet Körber erstmals Einblick in die neuen Features seines Unified Control Systems (UCS) für das harmonisierte Zusammenspiel unterschiedlicher Automatisierungskomponenten im Lager. In der Praxis weist das System eine nahezu hundertprozentige Technologieagnostizität auf und ermöglicht Kosteneinsparungen von bis zu 50 Prozent. Als bewährter Partner mit umfassender Systemintegrationsexpertise bietet das Team in Halle 8 auch Einblicke in das bewährte Zusammenspiel von WMS, UCS und AMR. Wie sich Lagerprozesse mit nahtlos integrierten Software- und Robotiklösungen optimieren lassen, können Besucher anhand von Live-Demos und VR-Anwendungen hautnah erleben und erproben. Unternehmen weltweit setzen schon heute auf Logistiksoftwarelösungen von Körber, zum nunmehr fünften Mal in Folge führender Anbieter laut Gartner Magic Quadrant für WMS und seit Kurzem auch „Customers‘ Choice“ im 2023 Gartner Peer Insights Voice of the Customer Report für WMS.

 

SAP Consulting und Implementierung - zukunftsorientierte Best-in-Class Solutions

 

Außerdem stehen in Halle 8 Stand D45 wegweisende Ansätze im Bereich SAP Transportation Management (SAP TM) und standardnahem SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) im Mittelpunkt. Steigende Anforderungen an eine effiziente und transparente Lieferkette erfordern fortschrittliche Technologien. Körber präsentiert umfassende SAP-Lösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre Logistikprozesse zu optimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

 

Höhepunkte unseres Messeauftritts:

 

SAP TM Excellence: Erfahren Sie, wie Körber Supply Chain Consulting mit SAP TM Unternehmen ermöglicht, ihre Transportprozesse zu harmonisieren, Kosten zu reduzieren und die Transparenz in Echtzeit zu verbessern.

 

Standardnahes SAP EWM: Tauchen Sie ein in die Welt des SAP Extended Warehouse Management und entdecken Sie, wie unsere Lösungen Unternehmen dabei unterstützen, ihre Lagerprozesse zu optimieren, die Bestandsgenauigkeit zu erhöhen und die Durchlaufzeiten zu verkürzen.

 

Über Körber


Wir sind Körber – ein internationaler Technologiekonzern mit rund 12.000 Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain und Technologies bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen. Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft des Körber-Konzerns.

 

Über das Körber-Geschäftsfeld Supply Chain


Entlang der Supply Chain wachsen die Herausforderungen täglich. Körber bietet auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank eines Portfolios, das Software, Automatisierungslösungen, Brief- und Paketlösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme umfasst – und vereint unter einem Dach das Know-how für die umfassende Systemintegration. Körber ermöglicht es, Lieferketten so zu gestalten, dass sie zum Wettbewerbsvorteil werden. „Conquer supply chain complexity“ – mit Körber. Das Geschäftsfeld Supply Chain ist Teil des internationalen Technologiekonzerns Körber. Weitere Informationen finden Sie unter www.koerber-supplychain.com und
www.koerber-supplychain-software.com.

 

 

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin mit uns auf der LogiMAT: https://insights.koerber-supplychain.com/de/logimat 

 

Pressekontakt

 

Natalie Lemke

Chief Marketing Officer

Körber Supply Chain

Tel. +49 171 8492090

natalie.lemke@koerber.com

Zurück nach Oben
Zurück nach Oben